Veröffentlicht am 14 August 2019

2020 Dodge Charger SRT Daytona 50th Anniversary Ruft ein 717-HP Hellcat V-8

  • Der 2020 Dodge Charger Widebody Daytona 50. Anniversary Edition markiert die Ankunft der 717-PS - Version des Hellcat auf das Ladegerät Lineup.
  • Das Auto ist eine offensichtliche und liebevolle Hommage an die 1969 Dodge Charger Daytona.
  • Bestellung beginnt im Herbst, mit nur 501 Einheiten produziert werden, und Fahrzeuge werden in den Händlern Anfang 2020 kommen.

    Hier ist eine existentielle Frage: Wenn Sie bereits 707 PS haben, können 10 weitere einen spürbaren Unterschied machen? Ausweichen denkt sicher so, und mit der Einführung der-nehmen Sie einen tiefen Atemzug 2020 Dodge Charger SRT Hellcat Widebody Daytona 50th Anniversary Edition das Ladegerät wird endlich die Bonus 10 Ponys zu sammeln, dass der Challenger SRT Hellcat für die 2019 Modelljahr erhalten.

    1969 Dodge Charger Daytona
    FCA

    kooptieren die hintere Streifen Grafik Behandlung Obwohl es fast unmöglich sein würde, die Knollennase und hochfliegenden Flügel des 1969 Dodge Charger Daytona für ein aktuelles Serienfahrzeug, das 2020 Charger Daytona 50. Anniversary Edition macht neu zu erstellen. Es wird auch einen einzigartigen „Daytona“ decklid und einen Mantel von Daytona-exklusiver B5 Blauer Farbe. Das Auto wird mit Pitch Black Triple Nickel oder White Knuckle Farbe, auch, aber das exklusive B5 Blau wird wahrscheinlich derjenige, den Sammler Null auf zur Verfügung. (On White Knuckle Autos sind die Daytona Aufkleber und Spoiler blau und die Hellcat Abzeichen haben eine glänzende Oberfläche.) Eine Reihe von 20-by-11-Zoll-Warp-Geschwindigkeit Rädern mit einer einzigartigen Satin-Carbon-Finish in 305 / 35Zr Pirelli gewickelt all -Season Performance-Reifen (drei~~POS=TRUNC sind optional) sorgen für Traktion,

    Wie bei den Challenger, kam die Charger Daytona zusätzliches 10 PS über eine überarbeitete Antriebskalibrierung. Ausweichen erwähnten nicht, wenn die Kalibrierung auf den Rest der Charger Hellcat-Formation wandern, aber es scheint wie eine offensichtliche Bewegung.

    Dodge-Ladegerät-daytona-hellcat
    FCA

    Zur Erinnerung wurde die 1969 Charger Daytona speziell für NASCAR Wettbewerb entwickelt und ein Prototyp des Autos war der Erste, der eine 200-plus-Meilen pro Stunde durchschnittlicher Rundengeschwindigkeit zu schreiben, einen Rekord, der seit 17 Jahren steht. Nur 501 Einheiten, gerade genug, um die Produktion Homologation Anforderungen für die Serie gerecht zu werden, wurden hergestellt. Passenderweise wird Ausweichen machen nur 501 Exemplare des 2020 Dodge Charger SRT Hellcat Widebody Daytona 50. Anniversary Edition.

    Dodge Charger Daytona Jahrestag hellcat
    FCA

    Innen Nicken auf den ursprünglichen Daytona gehören blauen Ziernähten auf dem schwarzen beheizte und belüftete Leder und Kunstleder Performance Sitze, die „Daytona“ bestickte Sitzlehnen verfügen. Der blaue accent Stitching weiterhin im Innenraum, an der Mittelkonsole Armlehne erscheinen, Türverkleidungen und Armlehne, Armaturenbrett, und Shifter. Das Flachboden Lenkrad kontras Silber und blaue Naht Akzente, während Velour-bound Bodenmatten eine Note von blauen Nähten aufweist. Beide sind einzigartig für die Daytona 50. Anniversary Edition. Die Instrumententafel und Konsole Einfassungen sind Kohlefaser und ein faux-Wildleder Headliner rundet den Look. Und weil jede limitierte Auflage ohne callout sinnlos ist, ein benutzerdefiniertes IP-Abzeichen auf der Beifahrerseite mit Hellcat und Daytona Logos identifizieren jedes Fahrzeug als X von 501.

    Dodge Charger Daytona Jahrestag Woodward
    FCA

    Die Sonderausgabe ist geplant, seine offizielle in-the-Metall-Debüt am Samstag, 17. August an der Moderne Straßen Hemi Shootout Event während der jährlichen Woodward Dream Cruise in Pontiac, Michigan zu machen. Händleraufträge für alle 2020 Dodge Charger-Modelle, einschließlich der vorliegenden, geöffnet im Herbst, und Fahrzeuge beginnt in Dodge / SRT Händlern Anfang 2020 ankommen.