Veröffentlicht am 8 August 2019

1939 Bentley Corniche mit einer bewegten Vergangenheit von Mulliner Resurrected

  • Die Corniche war der erste Bentley ein futuristisches schlankes Design angezeigt werden , obwohl ihr Einfluss durch WWII stymied wurde.
  • Beschädigte zweimal bei der Prüfung und bei einem Bombenangriff zerstört, dieser Star-Crossed lebte einmaliger 1939 Corniche eine gefährliche Existenz.
  • Es wurde nun von Bentley Mulliner Division vollständig neu erstellt worden und wird das Unternehmen die Erbe Flotte beizutreten.

    In Bezug auf die Vergangenheit für moderne Inspiration Bergbau, sind nur wenige Nationen geschickt darin, ihr Erbe als Old Blighty Ernte. Von den Royals zu Goodwood und eine Million Tee stoppt zwischendurch, haben sie den einfachen Akt des Seins Briten in einer beneidenswerten Vermögenswert, eine Tatsache, nicht verloren auf Autohersteller wie Bentley drehte. Als Beweis, betrachten Sie dieses Star-Crossed 1939 die Zeit und Kosten erforderlich Bentley Corniche wiederzubeleben.

    bentley-corniche-re-creation
    Bentley

    Ursprünglich als High-Performance konzipiert Version der technologisch fortgeschrittenen MkV Limousine im Jahr 1939 debütieren geplant wurde die Corniche von einem sportlichen inspiriert Bentley privat von griechischen Rennfahrer André Embiricos in Auftrag gegeben. Erstellt von Bentley in Zusammenarbeit mit einem Team von Außenstehenden, darunter Französisch Designer Georges Paulin, ditched die Corniche den traditionellen Bentley Stand-up-Kühlergrill im Namen der Rationalisierung. Mit Karosserie von Paris Karosseriebau Vanvooren, vorbedeutete die 1939 Corniche die Zukunft der Auto-Design als Ganzes zusätzlich zu informieren Nachkriegs Bentleys so die R Type Continental. Performance-fokussierten Details enthalten dünnere Stahl für lightweighting und eine abgestimmte Version des Motors MkV paarte sich zu einem Overdrive-Getriebe, die beide die Corniche geholfen Top-100 Stundenmeilen während des Tests auf der Brooklands-Schaltung.

    Bentley-corniche-Innen
    Bentley

    Diese erste Runde der Corniche mit der Sterblichkeit kam am 9. Juli 1939, als er von einem Bus getroffen wurde, während in Frankreich zu testen. Unverzüglich kehrte nach Carrosserie Vanvooren für Reparaturen und Verbesserungen wurde die Corniche durch einen Testfahrer am 8. August des gleichen Jahres abgerufen werden. Als der Fahrer das Bentley-Depot bei Chateauroux näherten Tests fortzusetzen, zog ein anderer Fahrer vor der Corniche, den Fahrer verursacht, die Straße laufen weg und prallte gegen einen Baum, das Auto rollen und erhebliche Schäden verursachen.

    1939-bentley-corniche-Crash
    Bentley

    Slated an dem Earls Court und Paris Motor zeigt , dass Jahr später zu erscheinen, wurde der Körper zu einer lokalen Werkstatt in Frankreich genommen , während das Chassis zu Crewe zurückgegeben wurde. Wenn der Körper Reparaturen abgeschlossen waren, wurde es in den Hafen von Dieppe geschickt mit seinem Chassis vereint zu Crewe zu versendenden werden. Leider verursacht ein Verwaltungsfehler an den Docks eine Verzögerung, und der Körper zerstört wurde , als Dieppe stark in den frühen Phasen des Zweiten Weltkriegs bombardiert wurde. Obwohl das Auto nie zu Produktion gemacht, als Marke Bentley den Namen und verwendet es in den folgenden Jahrzehnten für andere Bentley und Rolls-Royce Modelle .

    bentley-corniche-Absturz
    Bentley

    Die Neuschöpfung Projekt von Freiwilligen aus dem WO Bentley Memorial Foundation und der Sir Henry Royce Memorial Foundation in Derby vor einige Jahren begonnen, aber lief im Jahr 2008. Bentley der Finanzierung aus trat gnädig mit finanzieller Unterstützung in, und die Arbeit begann auf dem Eschenholz und Aluminiumkarosserie mit Carrossiers Ashley & James in Lymington, Hampshire. Der Körper wurde von Umrisszeichnungen für das Projekt von der Familie des Autos Original-Designer, George Paulin gegeben erstellt.

    Dennoch war der Fortschritt langsam , bis die Entscheidung im Februar 2018 gemacht wurde das Projekt im Hause zu bringen , die Corniche , um sicherzustellen , wäre bereit , für 2019 hundertsten Bentley . Shepherded unter der unter der Obhut von Adrian Hallmark, Bentley Chairman und Chief Executive, fiel das Projekt der Division Mulliner des Unternehmens.

    bentley-Fliegen-b
    Bentley

    Die Corniche Neuschöpfung war Mulliner erstes echtes Grund auf historisch-Auto-Projekt. in Crewe mit Original-Corniche und MkV mechanische Komponenten geleitet von den ursprünglichen technischen Zeichnungen und den Fähigkeiten der Männer und Frauen von Mulliner wurde die Corniche neu erstellt. Die Karosserie wurde im Detail identisch neu erstellt, und die einzigartigen Lackmischungen genannten Kaiser Maroon-und Heather Grau-Innenausstattung, Werkzeugfach und Mulliner Trittplatten wurden von Grund auf neu erstellt.

    bentley-corniche-sill
    Bentley

    Geben Sie für die Corniche seinen ersten öffentlichen Auftritt im Salon Privé in Blenheim Palace im September 2019 zu machen, gefolgt von Auftritten mit Bentley Erbe Flotte bei Veranstaltungen auf der ganzen Welt.