Veröffentlicht am 12 August 2019

Datenschutz geht den Weg des Vergasers

Autos verwendet , um wirklich dumm. Sie hatten Vergaser und Kurbelfenster und Radios waren optional. So starten Sie einen der Fahrer musste tatsächlich ein Metallschlüssel in einen physischen Schalter einsetzen und drehen. Sie hatten Feuerzeuge statt USB - Ports und Aschenbecher groß genug , um einen Dackel zu halten. Es gab keine Computer an Bord , weil Computer waren größer als Häuser und nur NASA hatte sie. Yup, Autos waren unwissend, inerte Schnecken und niemand wusste etwas anders.

Dagnabit.

Diese Antiquitäten sind alle weg. Entweder sie wurden zerkleinert und recycelt vor Jahrzehnten, oder sie sind jetzt Wochenende Spielsachen am häufigsten auf Rasen an Auto Shows geparkt gefunden.

Ein neues Auto spuckt es jede Stunde so etwas wie 25 Gigabyte an Daten aus läuft und die Automobilhersteller, Software-Elektrizitätskraftwerke, Mechanik, Händler, Versicherungen, Steuern und Zöllner und mehrere Startups jetzt auf Servietten in einem Starbucks in Palo Alto skizziert werden planen alles, was zu ihrem Vorteil zu nutzen. Nur die Besitzer und Fahrer der Autos scheinen keine Einnahmen Generation Regelung im Auge zu haben. Sollten sie besorgt sein? Und wenn sie sind, ist es wichtig?

„Es gibt ein paar Möglichkeiten , wie ich die Herausforderung beschreiben würde“ , erklärt Joseph Jerome, der Politik der Anwalt der ist Zentrum für Demokratie und Technologie . „Es gibt die Möglichkeit , dass die Verbraucher über das Eigentum denken. Sie zahlen für etwas , und Sie es fahren die Menge ab. Es liegt bei Ihnen. Dann gibt es noch die Möglichkeiten , Unternehmen über Datenströme zu denken versuchen. Und das ist , wo Sie in Streitigkeiten zwischen Aftermarket zu bekommen und die Händler im Vergleich zu den OEMs. Jeder versucht , ihre Hände auf so viel Material wie möglich aus Gründen zu bekommen. um Geld oder nützlichen Gründen zu machen. Es ist eine kurze Liste der Dinge ist. sie sind auch Haftungsfragen zu vermeiden versuchen. sie don‘ t wollen verantwortlich gemacht werden , wenn etwas schief geht oder Daten verletzt wird.“

Bild

Auf einer grundlegenden Ebene, Ihr Auto ist nur ein weiteres Gerät des Sammeln von Daten auf Ihrem Leben. Immerhin, das vernetzte Tür weiß , wenn jemand auf der Veranda ist, kann eine intelligente Kühlschrank Ihrer Familie Konsum von Milchprodukten, überwachen und das „Telefon“ in der Tasche bereits jede Bewegung Tracking, Fotos zu teilen, die Aufnahme Ihrer Texte und Überwachung E - Mail. Autos sind nur ein mehr Strom einen massiven Daten Fluss speist.

Ein Teil des Problems ist hier, dass , um Technologien zu verwenden , wie Apple - Carplay oder Android Auto oder jede Software , die Ihre Wahl der Musik - Feeds oder Podcasts oder was auch immer in das Auto, wir alle Arten von gedankenlos zu dicht formuliert, Kleindruckaufträge vereinbaren niemand liest und viele davon ausgehen , sind sowieso unwichtig.

„Wir leben in einer Welt, in der alle diese vorformulierten Verträge sind bindend“, sagt Jerome. „Es gibt eine ernsthafte Informationen und Machtasymmetrie. Wenn Sie ein Fahrzeug zu kaufen oder etwas zu kaufen, sicher, dass Sie Ihre Zeit in Anspruch nehmen, während Sie beim Autohändler sind und Dutzende von Seiten von Dokumenten lesen. Aber auch am Ende des Tages haben Sie keine wirkliche Fähigkeit, zu sagen, ‚ich damit nicht einverstanden‘ oder ‚ich werde durchzustreichen, dass‘ und mit dem Auto wegfahren noch.“

Die Verfassung der Vereinigten Staaten ist elegant geschrieben, nicht dicht gepackt, und aufzählt viele individuelle Rechte, die die Regierung von Einschränkung verboten ist. Aber wir leben immer noch in Land, in dem die meisten von uns nur selten auf Wiedergutmachung der Regierung eine Petition, haben nicht viel frei zu sagen, und nicht über Selbstbezichtigung hatte sich Sorgen zu machen. Die Bill of Rights ist da, und die meisten von uns verwalten, ohne zu aufforderte, durch unser Leben zu bekommen, um uns zu schützen. Und während Rechte, die nicht ausgeübt werden, sind schön im Falle eines Notfalls zu haben, in Tag-zu-Alltag sind sie alle, aber akademisch.

Bild
Autos werden immer so klug, sie behaupten, haben „Gehirne“.
Volvo

In diesem Sinne, ist es egal , ob Apple oder Volvo oder Google oder Ferrari oder Tesla Zugriff auf die Daten behauptet , unsere Autos erzeugen? Oder wenn Polizei kann Technologie einsetzen , die nicht einmal in Ihrem Auto ist Ihre Position zu verfolgen? Da Autos mehr elektronisch komplex und verbunden wachsen, vielleicht ist es in Ordnung , darüber aufhören , sich Sorgen zu überwachenden und genießen Sie die GPS-gestützte Fahrwerksabstimmung, Echtzeit - Verkehrsinformationen und unendliche Liedvorwähleren. Was also , wenn Google Ihre Lieblings - Strip - Clubs kennt und welche Rand politische Blogs , die Sie hören? Es ist nicht , als ob sie gehen tatsächlich mit dieser Information nichts zu tun. Recht?

eines Fahrzeugs elektronischen Zugriff auf die Daten ist kritischer diejenigen mit Festsetzung es geladen. Unabhängige Geschäfte hängen von Diagnose-Tool eines Fahrzeug elektronisches Nervensystem durch die Anschlüsse Onboard-Diagnose zugreifen. Aber irgendwann, kann es sein, dass die Hersteller und Regierungen verschließen, dass der Zugang als Wartung innerhalb Besitz, Leasing oder Car-Sharing-Vereinbarungen enthalten ist.

„Es gibt eine ernsthafte Informationen und Machtasymmetrie.“ -Joseph Jerome, CDT

Im Juni des vergangenen Jahres Kalifornien den übergebenen Consumer Privacy Act , die dieser Staates das Recht der Bürger garantiert zu wissen , welche Informationen der Unternehmen von ihnen sammeln, das Recht auf Opt - out ein Unternehmen zu erlauben , ihre Informationen zu verkaufen, hat das Recht , ein Geschäft persönliche löschen Informationen, und das garantiert das Recht gleich Service und Preise von einem Unternehmen zu erhalten , ob sie die Rechte auf andere Weise ausüben. Es tritt in Kraft im Januar 2020 und kann das Modell für die Gesetzgebung im ganzen Land worden.

Auf nationaler Ebene gibt es zaghafte Schritte in Richtung ein nationales Rechts auf Privatsphäre Recht, aber nichts Konkretes hat vom Kongress entstanden. In Europa hat die EU festgestellt , dass Kfz - Daten fallen unter den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen und die Datenschutzbestimmungen.

Meine ausgefeilte Analyse-basierte auf etwas zu lesen, einige Ängste und meine verallgemeinerte Vermutung-ist , dass ein neues Auto Kauf heute wie für ein Social - Media - Anmeldung ist Konto , das Sie nicht überwachen und sind nicht sicher , jemand anderes wird entweder zu kümmern. Aber in naher Zukunft als 5G Kommunikation zwischen Fahrzeugen, autonomen Operationen und verschiedenen Formen der Motorisierungs entwickelt, wird ein Auto zu kaufen , wie eine Eigentumswohnung zu kaufen. Das heißt, Ihre Privatsphäre und Ihre Aktionen werden von den Vereinbarungen beschränken Sie eingeben. Wir werden alle Mitglieder des Äquivalent einer massiven, Auto-basierte Eigentümergemeinschaft (HOA) worden.

Jeder, der unter einer HOA gelebt hat, weiß, dass sie von den Leuten geführt sind, die in den Sitzungen genug, um zu zeigen, egal. Und dass der Moment, wenn Sie erkennen, dass Ihr HOA aus ist, Sie zu erhalten, ist es schon zu spät, um die Regeln zu ändern.

Zeigen Sie für die Sitzungen auf. Denn sonst, einen Tag, können Sie wirklich dumm Autos vermißt.