Veröffentlicht am 6 August 2019

Unser 2019 Infiniti QX50 bleibt zuverlässig, wenn Fussy

20.000-Meilen-Update

Infiniti hat nicht nur erfrischen oder Neugestaltung seiner QX50 Crossover für 2019 es reimagined das Fahrzeug vollständig. Der QX50 ging von einem heckAntriebsArchitektur durch eine V-6 mit einem Front-Treiber von einer Inline-four angetrieben angetrieben. Die vorherige Siebengang - Automatik verschwundene, durch ein stufenlos veränderliches Automatikgetriebe (CVT) ersetzt. Und das Vierzylinder selbst ist eine ganze Menge neuer, ein aufgeladener 2,0-Liter verfügt über den ersten variablen Verdichtungsverhältnis in der Branche, ermöglicht durch eine Verbindung zwischen der Kurbelwelle und Pleuel , die effektiv die Länge des Hubs des Motors ändert sich im Fluge.

Wir waren gespannt , wie eine solche Vorrichtung im Inneren der Kiste voller Explosionen dauern könnte , dass ein Verbrennungsmotor ist. Zuverlässigkeit, es stellt sich heraus, ist vielleicht nicht so sehr ein Problem als Verfeinerung sein. Unsere Infiniti nur Abfragen der Händler haben für Liniendienste und Ölwechsel gewesen, von denen drei jetzt $ 581 ausgezählt. Und der Mangel an Raffinesse vielleicht nicht die Schuld des seine komplizierten neuen Motorendesigns. Moderne Turbolader sind erheblich verbessert, aber die Geräte haben nicht den besten Ruf für Glätte in Bezug auf die Leistungsabgabe. Ditto CVTs, die über ihre eigene Umständlichkeit und untergraben die sehr Linearität stolpern können, die eigentlich ihre größte Stärke. In dieser komplexen Gleichung, die die Variabilität eines Motors versucht, sein Verdichtungsverhältnis auf die Bedürfnisse des Motors anzupassen zu einem bestimmten Zeitpunkt, und Sie haben einen Antriebsstrang, immer Gummi Bandy anfühlt.

Chris Doane Automotive Car and Driver

Senior Features Editor Rich-Ceppos schrieb in der Infiniti Logbuch „Bittet für moderate Beschleunigung in der Stadt und die QX50 abwechselnd Stöße und absackt, Ausfallschritte und Verzögerungen, wie ein aufgeregter Welpe an der Leine. Es ist fast unmöglich, glatt, im Stadtverkehr zu fahren, das ist unentschuldbar für ein $ 60K Fahrzeug oder einem Fahrzeug, eigentlich.“ Chefredakteur Eric Tingwall war knapper, die Leistungsabgabe calling „abscheulich.“ Die sponginess der Infinitis Mechanik in seinen weichen Bremspedalen und Lichtlenk reflektiert. Dynamisch ist das QX50 reine Soft-Core.

Außerhalb seines komplizierten Antriebsstrang, sind die QX Technologien weit besser integriert. Infiniti selbstfahr Suite wie hier im Einsatz ist eines der besten in der Branche. Es wird nicht die Spur wechseln mit dem Abgriff eines Blinkers wie ein Tesla, aber es folgt die Straße und hält sich selbst als die meisten in der Spur weit mehr reibungslos zentriert. Während viele solcher Systeme geben die Wirkung der von einem Studenten Fahrer oder betrieben wird, ein Betrunkener ein Infiniti ist eine der wenigen Systeme, die als kompetent als kompetenter Mensch lenken. Der QX50 hat wahrscheinlich mehr Autobahn Meilen auf als jedes andere Auto in unserer langfristigen Flotte gestellt hatte.

Chris Doane Automotive Car and Driver

Wir sind auch fawning noch über sein Styling. Die aufrechte Haltung dieser Generation nicht nur gibt ihm mehr natürliche Proportionen als die ungeraden, hob Wagen Blick seines Vorgängers, ist es auch für wesentlich größeren Innenraum macht, vor allem im Fond. Und während das Aussehen des Inneren im Vergleich zu einigen Vergangenheit Infiniti Designs dezenten ist, halten wir es bis zu einem angenehmen Grad abgeschwächt wird. Die Liebe zum Detail ist auf einer Stufe mit Fahrzeugen oft so viel kosten. Das schöne Silber-Finish Holz auf dem Armaturenbrett und Türen ist mit einer Satin-Chrom-Zierleiste mit einem schön gedämpft Glanz getrimmt. Nahten zwischen den Lederstreifen in verschiedenen Farben auf den Türverkleidungen und Sitze sind durch zwei Reihen von Nähten abgesetzt. Und in einer Welt, in schwarz zunehmend ist der einzige Innen Schatten, ein brauner Headliner vermittelt ein ernst Premium-Gefühl.

Einige Fahrer haben sich darüber beschwert, dass unsere blau-Wildlederpaspelierung scheint Staub und Krümel zu gewinnen und immer sieht schmutzig aus, aber wenn Schönheit Schmerz ist, das ist eine schrecklich leichte Verletzungen. Außerdem ist der Antriebsstrang-Verhalten ein weit größeres Problem.

Monate in Flotte: 13 Monate Aktuelle Kilometerstand: 25.182 Meilen
Average Fuel Economy: 22 mpg
Kraftstoff Tankinhalt : 16,0 gal Beobachtete Kraftstoff - Strecke: 350 Meilen
Service: $ 581 Normale Abnutzung: $ 0 Reparatur: $ 0

Spezifikationen

Spezifikationen

2019 Infiniti QX50 Wesentliche AWD

Fahrzeugtyp
mit Frontmotor und Allradantrieb, 5 Passagier, 4-Turer

PREIS wie geprüft
$ 59.085 (Grundpreis: $ 46.145)

ENGINE TYPE
mit Turboladern und Lade DOHC 16-Ventil - inline-4, Aluminiumblock und Kopf, Hafen- und direkte Kraftstoffeinspritzung
Displacement
120-122 cu in, 1971-1997 cc
Leistung
268 PS bei 5600 rpm
Drehmoment
280 lb-ft @ 1600 min

TRANSMISSION
stufenlose Automatikgetriebe mit manuellem Schaltmodus

CHASSIS
Suspension (F / R): Streben / Multi
Bremsen (F / R): 13.0-in belüftete Scheibe / 12,1 in belüftete Scheiben
Reifen: Bridgestone Ecopia H / L 422 Plus - RFT, P255 / 45RF-20 101V M + S

DIMENSIONS
Radstand: 110.2 in
Länge: 184,7 in
Breite: 74,9 in
Höhe: 66,0 in
Volumen Enger: 102 cu ft
Frachtvolumen: 31 cu ft
Gewicht Curb: 4164 lb

PERFORMANCE (NEW)
Null bis 60 Meilen pro Stunde: 6,4 sec
null auf 100 Meilen pro Stunde: 17,3 sec
Null bis 130 Meilen pro Stunde: 41,6 sec ins
Rollen, 5-60 Meilen pro Stunde: 7,3 sec
Spitzengang, 30-50 mph: 3,9 sec
Top Gang, 50- 70 Stundenmeilen: 4,7 sec
Standing ¼-Meile: 15,0 sec bei 94 Meilen pro Stunde
Höchstgeschwindigkeit (drag begrenzt) 137 mph
Braking, 70-0 mph: 173 ft
Straßenlage, 300-ft-dia skidpad: 0,84 g

C / D
FUEL ECONOMY
Beobachtet: 22 mpg
Unscheduled Ölzugaben: 0 qt

EPA Kraftstoffverbrauch
Kombinierter / Stadt / Autobahn: 26/24/30 mpg

GARANTIE
4 Jahre / 60.000 Meilen Stoßstange an Stoßstange;
6 Jahre / 70.000 Meilen Antriebsstrang;
7 Jahre / unbegrenzte Meilen Korrosionsschutz;
4 Jahre / unbegrenzte Meilen Pannenhilfe

DOWNLOAD PRÜFBLATT


10.000-Meilen-Update

Chris Doane Automotive Car and Driver

Der Infiniti QX50 ist eine schöne Sache , von innen oder außen, vor allem aber die ersteren. Da die Meilen summieren sich, wir schätzen nur die kompakte Crossover-Design mehr und mehr. Die Menge der Innenraum Auch erweist sich gleichermaßen für Front- und Fondpassagiere ausgezeichnet, sowie für Fracht. Die ruhige Kabine und glatte Autobahn Fahrt machen die QX50 ein beliebtes Roadtrip Shuttle, für ein halbes Dutzend Pilgerreise nach Nord - Michigan eingetragen worden sind, ein Paar von Spritztouren in den tieferen Lauf des Ohio, und eine Reise nach Washington, DC Es ist auch sehr beliebt unter Mitarbeitern mit unmenschlichen täglich pendelt.

Auf der Autobahn ist , wo die QX50 am einfachsten zu gefallen ist. Zusätzlich zu den üblichen Kämpfen mit Antwort , dass ein Turbomotor mit einem CVT - Gesicht gepaart, müssen die QX Computer auch für das neue Konto variable Kompressionsverhältnis inline-vier . Das Ergebnis ist eine wogende Leistungsabgabe im Teillastbereich, die das Gefühl Fahrer haben kann , wie sie leapfrog spielen. Und für alle technischen Zaubereien des Motors, unsere beobachtet Kraftstoffverbrauch von 21 mpg ist enttäuschend Durchschnitt (und deutlich unter dem 26-mpg EPA kombinierte Schätzung des Fahrzeugs). Dann wieder, das ist die erste Generation dieser Technologie, und wir sind zuversichtlich , dass zukünftige Entwicklungen größere Gewinne net werden.

Chris Doane Automotive Car and Driver

Unsere anderen wichtigen Beschwerde konzentriert sich auf Infiniti Dual-Screen-Infotainment-System, das genug Kritik zieht viele der positiven Stimmung der Rest der QX50 Innenraum zum Ausgleich erzeugt. Zusätzlich zu den verschiedenen Auflösungen Bildschirme, Schriftart und sheens, gibt es die Tatsache, dass der linke Daumen des Fahrers auf den Lenkrad-Steuerungen für die Bildschirmmitte liegt, und der rechte Daumen steuert das Kombiinstrument. Es ist eine verwirrende Steuer Crossover (rechte Hand in Höhe von links Sache, linke Hand zuständig Richtige), während eine zentrale Konsole montierten Knopf, um die andere Mitte Bildschirm steuert. Seufzer.

keine wirklichen Probleme oder Kopfschmerzen mit dem Auto oder mit seinem fortschrittlichen Antriebsstrang, aber wir haben erlebt. Ein Paar von Dienstleistungen in Abständen von etwa 7500 Meilen hat jeweils einen Ölwechsel und Reifen Rotation aufgenommen und $ 431, mit einem neuen Innenraumluftfilter und eine Bremsflüssigkeits flush betrug die Kosten für den neueren Besuch aufbocken.

Monate in Flotte: 8 Monate Aktuelle Kilometerstand: 15.164 Meilen
Average Fuel Economy: 21 mpg
Kraftstoff-Tankinhalt : 16,0 gal Beobachtete Kraftstoff - Strecke: 330 Meilen
Service: $ 431 Normale Abnutzung: $ 0 Reparatur: $ 0


Einführung

Jeff Xu Auto und Fahrer

Die Zugabe einer computergesteuerten Verbindung zwischen der Kurbelwelle und den Pleuelstangen macht die Infiniti QX50 ‚s VC-T 2,0-Liter - inline-vier der erste Massenproduktion Motor fähig seine Verdichtungsverhältnis - Variations . Nicht erst seit dem Beginn des Automobils hat jemand mit etwas so grundlegend für den saugt, quetscht, Knall, und Schlag Zyklus des Verbrennungsmotors durcheinander. Wir brauchten , um zu sehen , ob diese äußerst komplexe Gerät kann den versprochenen Brennstoff-Wirtschaftsschub liefern und auch wenn seine elektronisch gesteuerte Verknüpfung unsere bleiernen Huf überleben kann.

In seiner Basis reinen trim, beginnt der QX50 bei $ 37.545. Die wichtigsten Ergänzungen des $ 40.395 Mid-Level-Luxe trim sind ein massives Schiebedach, die zwei Sitzreihen und ein Toter-Winkel-Warnsystem umfasst. Unsere QX50 ist das Top-of-the-line Wesentliche Modell, das mit Ledersitzen, Navigation kommt, und der Vogel Around View Monitor. Allradantrieb ist $ 1800 auf allen Ausstattungsstufen, unseren Grundpreis auf $ 46.145 zu bringen. Das $ 7500 Sensory Paket beinhaltet Heizen und Kühlen für die Vordersitze, 20-Zoll-Räder, eine bewegungsaktivierte Luke, ein Power-Kipp- und -telescoping Lenkrad, und ein 16-Lautsprecher Bose Audiosystem. Weiße Leder mit blauem Ultrasuede Akzenten fügen $ 2000 und ein Paar von Paketen $ 2.550 Outfits unserer QX50 mit fast jedem aktiven Sicherheitstechnik scheut Photonentorpedos insgesamt.

Ultrasuede Blues

Die Meinungen sind geteilt auf der Farbkombination-we’ve zuvor eine QX50 mit braunen gefahren, wo unsere lang termer hat blau aber alle sind sich einig, dass die QX50 Innenraum ist schön. Interior Design hat oft eine der Stärken des Infiniti gewesen, und einige von uns diese am besten sein, betrachten die Marke noch. Es ist zurückhaltender als einige der bisherigen Bemühungen, wählte zurück zur Perfektion, und die Materialpaarungen und Liebe zum Detail sind hervorragend. Ein Band aus Silber Holz teilt das Armaturenbrett horizontal und wird von einer Satin-Chrom Lippe und die Doppelnaht entlang des windowsills und Sitze trägt eine Reihe von Silber-Naht und eine von Braun ergänzt. Auch die braunen Headliner und Säulenverkleidung sieht reich, eine willkommene Abwechslung von der Standard-schwarz in so ziemlich jedes Fahrzeug auf der Straße.

Jeff Xu Auto und Fahrer

Infiniti Zwei-Klassen-Infotainment-System hat galvanisiert bereits die Kritiker jedoch. Theoretisch vielleicht mögen Sie in einem Navigationsbildschirm und noch etwas anderes suchen, von Zeit zu Zeit, aber wie oft geschehen ist das eigentlich? Und die nicht übereinstimmen Schriftarten, Auflösungen und sogar Bildschirm sheens zwischen den beiden Displays sind schrill.

An der Strecke für den ersten Besuch traf die QX50 60 mph in 6,4 Sekunden auf seinem Weg zu einer 15,0-Sekunden-Viertel-Meile, das Löschen der Fallen bei 94 Meilen pro Stunde. Das ist Par für die Kompakt-Luxus-SUV-Klasse. Das Gleiche gilt für seine 0,84 g skidpad Griff und die 173 Meter es brauchte 70 Meilen pro Stunde zu stoppen. Das ist in Ordnung, weil aus Sicht der Leistung, das eines der homogenen Klassen auf dem Markt ist. Aber es gibt gar nichts alltäglich über den Motor, der die QX50 motiviert. Wir freuen uns zu sehen, wie das geht.

Monate in Fleet: 3 Monate Aktuelle Kilometerstand: 5.113 Meilen
Average Fuel Economy: 21 mpg
Kraftstoff Tankinhalt 16,0 gal Beobachtete Kraftstoff - Strecke: 330 Meilen
Service: $ 0 Normale Abnutzung: $ 0 Reparatur: $ 0

Spezifikationen

Spezifikationen

2019 Infiniti QX50 Wesentliche AWD

Fahrzeugtyp
mit Frontmotor und Allradantrieb, 5 Passagier, 4-Turer

PREIS wie geprüft
$ 59.085 (Grundpreis: $ 46.145)

ENGINE TYPE
mit Turboladern und Lade DOHC 16-Ventil - inline-4, Aluminiumblock und Kopf, Hafen- und direkte Kraftstoffeinspritzung
Displacement
120-122 cu in, 1971-1997 cc
Leistung
268 PS bei 5600 rpm
Drehmoment
280 lb-ft @ 1600 min

TRANSMISSION
stufenlose Automatikgetriebe mit manuellem Schaltmodus

CHASSIS
Suspension (F / R): Streben / Multi
Bremsen (F / R): 13.0-in belüftete Scheibe / 12,1 in belüftete Scheiben
Reifen: Bridgestone Ecopia H / L 422 Plus - RFT, P255 / 45RF-20 101V M + S

DIMENSIONS
Radstand: 110.2 in
Länge: 184,7 in
Breite: 74,9 in
Höhe: 66,0 in
Volumen Enger: 102 cu ft
Frachtvolumen: 31 cu ft
Gewicht Curb: 4164 lb

PERFORMANCE (NEW)
Null bis 60 Meilen pro Stunde: 6,4 sec
null auf 100 Meilen pro Stunde: 17,3 sec
Null bis 130 Meilen pro Stunde: 41,6 sec ins
Rollen, 5-60 Meilen pro Stunde: 7,3 sec
Spitzengang, 30-50 mph: 3,9 sec
Top Gang, 50- 70 Stundenmeilen: 4,7 sec
Standing ¼-Meile: 15,0 sec bei 94 Meilen pro Stunde
Höchstgeschwindigkeit (drag begrenzt) 137 mph
Braking, 70-0 mph: 173 ft
Straßenlage, 300-ft-dia skidpad: 0,84 g

C / D
FUEL ECONOMY
Beobachtet: 22 mpg
Unscheduled Ölzugaben: 0 qt

EPA Kraftstoffverbrauch
Kombinierter / Stadt / Autobahn: 26/24/30 mpg

GARANTIE
4 Jahre / 60.000 Meilen Stoßstange an Stoßstange;
6 Jahre / 70.000 Meilen Antriebsstrang;
7 Jahre / unbegrenzte Meilen Korrosionsschutz;
4 Jahre / unbegrenzte Meilen Pannenhilfe

DOWNLOAD PRÜFBLATT