Veröffentlicht am 9 August 2019

2019 Porsche Cayenne Turbo ist das ultimative Porsche SUV, denn jetzt

Wenn Ihr Rennwagen auf einem Anhänger weniger als 7700 Pfund wiegt, können Sie es auf die Strecke hinter dem 2019 Porsche Cayenne Turbo abzuschleppen. Aber es gibt eine gute Chance , dass Sie das Auto in dem Koppel fallen könnten und poste bessere Rundenzeiten im Zugfahrzeug. Während die Turbo als König Cayenne regiert für dieses erste Modelljahr der brandneuen dritten Generation Porsche SUV , es stellt wirklich nur die Grundlage für noch mehr unsinnig leistungsstarke Modelle in dem Folgemodell in dem kommenden Jahren.

HIGHS: Stupid schnell, hervorragende Kurven, Stout Bremsen.

Es ist eine Hölle einer Baseline, though. Unterstützt von einem frischen Satz von Händlern-installierte Pirelli P Zero Corsa PZC4 Sommer - Performance - Reifen ($ 2110) in ihrem neu gestaffelt Breiten , die mehr Gummi in der Rückseite auf dem Pflaster setzen, riss dieses Beispiel auf 60 mph in nur 3,5 Sekunden hinter seinem 541 -HP Twin-Turbo - 4,0-Liter - V-8 und überquerte die Viertel-Meile Markierung in 12,1 Sekunden bei 115 Meilen pro Stunde. Partielle Kredit geht an seinem Start-Steuerungssystem, ein Element des $ 1.130 Sport Chrono Paket. Aber das Feature spielte auch in die Leistung der vorherigen Generation Cayenne Turbo S , die 3,8 Sekunden benötigte 60 Stundenmeilen und 12,2 für die Viertel-Meile zu erreichen, trotz Prahlerei 29 weitere Pferde aus seinem größeren Twin-Turbo 4,8-Liter - V-8 und mit einem Gewicht von 18 Pfund weniger als diese behäbige 5148-Pfund - fünfPOS=TRUNC.

Marc Urbano Auto und Fahrer

Not-So-Tiny Dancer

Das ist kaum der einzige Trick des neuen Modells, wenn man bedenkt es seine Masse trotzte auch mit 1,00 g in den Griff zu den skidpad klammern und kommt zum Stillstand ab 70 Meilen pro Stunde in nur 150 Meter, die vorherige Turbo S von 0,05 g und sechs Fuß schattieren. Reifen wieder, ja, aber auch für die Bremsleistung beitragen , sind die Porsche- Wolfram-Karbid-beschichtete Eisen Bremsscheiben (KRPW oder Porsche Oberfläche beschichtet Brake) , den Standard auf dem Turbo kommen. Mit ihrem 10-Kolben - Monoblock - Bremssättel vorne und Vierkolben - bäumt entlehnt Porsche $ 5580 Carbon-Keramik - Bremse Paket, diese neuen Anschläge vermeiden ziemlich jede Notwendigkeit , die Prämie für das Upgrade zu bezahlen , wenn Sie wirklich gelb Sätteln lieben oder zahlen jeden Preis vermeiden Bremsstaub.

der König Cayenne für nur ein Modell Jahr Dumme teuer, viele Funktionen noch optional,: LOWS.

Die Carbon-Keramik - Bremsen schneiden auch eine erhebliche Menge an ungefederten Masse von der Fahrt-und-Handling Gleichung, aber trotz der 21-Zoll - Räder, haben wir nicht viel Härte in unserem Testwagen der Fahrqualität fühlen, vor allem die Leistung im Angebot unter Berücksichtigung Hier. Turbo - Modelle sind ebenfalls Standard mit den Dreikammer - Luftfedern, die sowohl auf die Basis Cayenne sind optional mit seiner aufgeladenen 3,0 Liter V-6 und dem Cayenne S mit der Twin-Turbo - 2,9-Liter - Sechs. Dieser Turbo ist in jeder Hinsicht genauso gut erzogene wie die Cayenne S wir als äquivalent eine Luxus - Sportlimousine angekündigt haben, nur noch mehr Leistung und Grip Verpackung , wenn wir alle die Elektronik - Modus rot-Nebel gewählt.

Marc Urbano Auto und Fahrer

Der Turbo testeten wir hatte auch die $ 3590 PDDC (Porsche Dynamic Chassis Control) Sportpaket mit seiner aktiven Stabis und die dazu gehörige Torque Vectoring Plus ($ 1500) Ansprechbarkeit zu unterstützen, zusammen mit Porsche-Hinterradlenkung-Paket, eine 1.620 $ Option, was dazu beiträgt, versetzte die große Frontmotor Maschine Tendenz bei niedriger Geschwindigkeit zum Untersteuern und die Stabilität zu verbessern, wenn schneller reisen.

Bezahlen um zu spielen

Abgesehen von einem Spurwechselassistenzsystem ($ 950) und Kreide farbene Sicherheitsgurte ($ 660), unser Testwagen hatte fast jede Option, die die $ 125.850 Cayenne Turbo mehr Spaß macht zu schnell und so gut wie nichts zu fahren sonst von Porsche umfangreichen Katalog von Optionen. Das bedeutete, es Sachen fehlte, die auf gewöhnlichen Crossover-Standard kommt, die $ 100K weniger kosten. Wir bemerkten dies, wenn wir auf das Auto zuging erwartet, die Tür zu öffnen, ohne eine Taste auf dem Schlüsselanhänger gedrückt wird, nur zu finden, es fehlte Nähe Schließ- und, wenn wir aus dem Laufwerk gesichert, dass es kein Querverkehr wachsam ergänzt die gesetzlich Rückfahrkamera erforderlich. Welche das heißt, mit nur etwa dieses Beispiel $ 10K im Wert von Optionen, war ziemlich spartanisch für das Top-of-the-line-Modell.

Marc Urbano Auto und Fahrer

Es wird bald, zwei noch in der Lage und auch teureren Modelle: eine sehr wahrscheinliche Turbo S - Variante , die ein unbestimmten zusätzlichen Batzen PS aus der V-8 und quetscht den Turbo S E-Hybrid Verpackung den 680-PS kombiniert Motors -Plus-Elektromotor - Output gefunden Panamera Turbo S E-Hybrid Panamera Sport Turismo aber gepaart mit einer herkömmlichen achtPOS=TRUNC - Automatikgetriebe und nicht die Panamera acht~~POS=TRUNC - Doppelkupplungs trans. Dieses „nur“ Turbo konnte bereits fits geben einem der 707 PS starke Jeep Grand Cherokee Trackhawks dass Ihre Freunde ihrer Rasse abzuschleppen Autos verwenden könnte. Der Porsche hat noch einen 500-Pfund - Schleppen-Kapazität Vorteil gegenüber diesem extrem Jeep, und Sie würden nur etwa $ 40.000 mehr für das Privileg ausgeben müssen.

Spezifikationen

Spezifikationen

2019 Porsche Cayenne Turbo

Fahrzeugtyp
mit Frontmotor und Allradantrieb, 5 Passagier, 4-Turer

PREIS AS GETESTET
137.810 $ (Grundpreis: $ 125.850)

ENGINE TYPE
twin-Turbolader und Ladeluftkühler 32 DOHC-Ventil V-8, Aluminiumblock und Köpfe, direkte Kraftstoffeinspritzung
Displacement
244 cu in, 3996 cc
Leistung
541 PS bei 6000 Upm
Drehmoment
567 lb-ft @ 1.960 rpm

TRANSMISSION
8-Gang - Automatikgetriebe mit manuellem Schaltmodus

CHASSIS
Suspension (F / R): Multilink / Multi
Bremsen (F / R): 16,3-in entlüftet, Wolfram-Karbid-beschichtete Scheibe / 14,4-in entlüftet, Wolfram-Karbid-beschichtete Scheibe
Reifen: Pirelli P Zero Corsa PZC4, F : 285 / 40R-21 (109Y) R N0: 315 / 35R-21 (111Y) N0

DIMENSIONS
Radstand: 113.9 in
Länge: 193,9 in
Breite: 78,0 in
Höhe: 65,8 in
Volumen Enger: 107 cu ft
Frachtvolumen: 27 cu ft
Gewicht Curb: 5148 lb

C / D
TESTERGEBNISSE
Null auf 60 Meilen pro Stunde: 3,5 sec
null auf 100 Meilen pro Stunde: 9,0 sec
Null bis 130 Meilen pro Stunde: 15,9 sec
Null bis 150 Meilen pro Stunde: 23,9 sec
Aufrollbeginn, 5-60 Meilen pro Stunde: 4,7 sec
Spitzengang, 30-50 mph : 2,8 sec
Spitzengang, 50-70 mph: 3,4 sec
Stehen ¼-Meile: 12,1 sec @ 115 Stundenmeilen
Höchstgeschwindigkeit (drag begrenzt, mfr Behauptung) 177 Meilen pro Stunde
Bremsen, 70-0 Meilen pro Stunde: 150 ft
Bremsen, 100-0 mph : 317 ft
Straßenlage, 300-ft-dia skidpad: 1,00 g

C / D
FUEL ECONOMY
Beobachtet: 16 mpg
75-Meilen pro Stunde Autobahnfahrt : 25 mpg
Autobahn Bereich: 590 Meilen

EPA Kraftstoffverbrauch
Kombinierter / Stadt / Autobahn: 17/15/19 mpg

Autobahn-Fuel-Economy-Testlauf auf Pirelli P Zero Reifen.

DOWNLOAD PRÜFBLATT